Vernetzte intelligente IT – Vom Krankenhaus ins Gesundheitsnetzwerk

Für den Ausbau der ambulant-stationären Vernetzung sind sowohl die internen Strukturen in Krankenhäusern durchgängig zu digitalisieren als auch sichere und flexible Plattformen zum Austausch zu etablieren. Hierfür hat die RHÖN-KLINIKUM AG mit KAS 4.0 und WebEPA+ 2 Ansätze entwickelt, die im Sinne der Netzwerkmedizin patientenorientierte Behandlungsprozesse fördern.

https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/abstract/10.1055/s-0042-107962